Try ERPNext Try Frappe Cloud Buy Support Partners Foundation

ERPNext User Meeting 2021

Hallo zusammen,

gibt es Interesse an einem ERPNext User Meeting 2021? Sofern die Situation um Corona sich gegen den Sommer bessert und Interesse besteht, würde wir uns anbieten, das zu hosten…

4 Likes

Hi!

Ich wäre ziemlich sicher dabei.

Natürlich schwer zu planen unter den momentanen Ungewissheiten.

Cool, freut mich. Natürlich, wir müssen schauen, was die Zeit bringt…

ich wäre interessiert, wenn es sicher ist.

Ich wäre da auf jeden Fall auch für zu haben. Danke für die Anregung @lasalesi

Hi Lars, wir wären sicher auch dabei. :+1:

Ich melde hiermit auch Interesse an!

Hallo zusammen,

frappe/ERPNext hat nun einen Schwenk in der Strategie der Integrationen in deren System gemacht. So werden zukünftig Integrationen zu dritt-Anwendungen als eigene App entwickelt. Dies bietet in meinen Augen Chancen Entwicklungen anzustoßen die dann relativ schnell in das System aufgenommen werden können und auch von frappe unterstütz werden.

Hier ein paar Beispiele:
https://frappecloud.com/marketplace

Was haltet ihr von einer offenen Videokonferenz in welcher wir dieses Thema beleuchten?

VG
Wolfram

3 Likes

Hallo Lars,
wir wären ebenfalls interessiert und würden definitiv teilnehmen.

Hi Wolfram,

so einen App-Store gab es schon einmal. Da war einiges drin (nicht alles unbedingt brauchbar, aber auch einige wirklich tolle Dinge). Wurde das alte gelöscht und hier einfach was neues zusammengestellt? Ich habe noch nicht ganz verstanden, was Frappecloud ist…

:+1: yes this is important

Frappe Cloud ist eine Hosting-Plattform für Entwickler und Dienstleister, auf der man Apps betreiben kann, die auf dem Frappe Framework basieren. Also beispielsweise ERPNext oder jede beliebige andere Kombination aus Apps. Der Betrieb der Server ist dabei komplett abstrahiert. Man muss lediglich angeben welche Apps in welchen Versionen installiert sein sollen. Auch die Domain-Konfiguration, etc. kann komfortabel über die Benutzeroberfläche vorgenommen werden.

Auf dem Marketplace sind die Apps gelistet, die öffentlich verfügbar sind und von allen Nutzern installiert werden können. Es können aber auch private Apps hinzugefügt werden, die nicht im Marketplace erscheinen.

ich finde wir sollten das auf jeden Fall abhalten. On-Site, oder wenn das nicht möglich sein sollte online. Tools hierfür gibt es ja genug

Ich wäre auch interessiert :+1:

Ich hätte auch grundsätzliches Interesse.

Hallo zusammen,

perfekt, vielen Dank für die vielen positiven Rückmeldungen. Wir haben das gerade in die feste Planung aufgenommen und werden uns mit mehr Details melden! Grob so ca. im Juni, in der Region Zürich/Schweiz.

2 Likes

Hallo,
ich hätte auch Interesse daran.
Freue mich auf weitere Infos.

Kurzes Update zur Timeline, wir werden das Meeting auf den September 2021 schieben, da wir aktuell die Location noch nicht buchen können…

1 Like

Bin auch dabei. Was haltet ihr denn unabhängig davon von einem regelmäßigen/monatlichen video call?