Try ERPNext Try Frappe Cloud Buy Support Partners Foundation

Zahlen, Punkt und Komma

Da ich bisher nichts dazu gefunden habe, mache ich hier mal neu:

Wie kann ich bitte ERPNext beibringen, dass wir in Deutschland den Punkt für die Tausendertrennung verwenden (wenn überhaupt) und nicht das Komma, das Komma dafür aber eben zur Abtrennung der Dezimalbrüche?

Im gleichen Atemzug würde ich gerne in Artikeln die Nachkommastellen ausblenden, wenn keine da sind.

Macht es evtl. mehr Sinn, diese Fragen im Hauptforum zu stellen? Arg groß scheint mir die rein dt. Beteiligung hier nicht zu sein :cry:

Hi,
ersteres, sowie die Anzahl an Dezimalstellen, kannst du in den “System Settings” bzw. “Systemverwaltung” im Abschnitt “Date and Number Format” justieren.

1 Like

Über Menu > Customize Form lässt sich für jedes Fließkomma-Feld die Präzision anpassen (bis zu 6 Stellen nach dem Komma). Dass automatisch die Nachkomma-Stellen ausgeblendet werden, wenn es keine gibt, geht aber nicht.

Falls Du eigene Druckformate verwendest könntest du das dort umsetzen. Der Aufwand lohnt sich aber meines Erachtens nicht.

1 Like

Danke euch beiden für die Infos. Gedankenspiel: Was passiert denn, wenn ich als Präzision “0” angebe und dann Zahlen mit Nachkommastellen habe? Werden die Werte abgeschnitten (schlecht) oder werden die tatsächlich eingegebenen Werte angezeigt (Wunscheffekt)?
Muss ich wohl gleich mal ausprobieren…